/ Schwerpunkt

Brückenverschub auf dem Tollerort

Brückenverschub auf dem Tollerort

Zwei neue Containerbrücken wurden direkt auf dem Container Terminal Tollerort (CTT) montiert und zum Liegeplatz 5 verschoben. Er ist der dritte HHLA-Liegeplatz für die größten Containerschiffe der Welt. 2017 werden die ersten 20.000-TEU-Schiffe in Hamburg erwartet.

Angela Titzrath ist neue Vorstandsvorsitzende der HHLA

/ Unternehmensprofil

Angela Titzrath ist neue Vorstandsvorsitzende der HHLA

Angela Titzrath hat am 1. Januar 2017 den Vorstandsvorsitz bei der Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) übernommen.

Durchfahrt bei Grün

/ Lkw-Transporte

Durchfahrt bei Grün

Ohne größere Störungen wurde die verpflichtende Vormeldung von Lkw-Transporten auf den Hamburger Containerterminals eingeführt. Weil damit die Planbarkeit der Terminalprozesse steigt, kann bald die Abfertigung in gebuchten Zeitfenstern beginnen.

Erfolg im Dunkeln

/ Nachhaltigkeit

Erfolg im Dunkeln

Auf zwei Containerterminals der HHLA wurde die Beleuchtung drastisch reduziert. Die automatisierten Bereiche arbeiten jetzt weitgehend im Dunkeln.

Metrans bringt Weltneuheit auf Hamburger Schienen

/ Technik

Metrans bringt Weltneuheit auf Hamburger Schienen

Weltweit das erste Mal werden im Hamburger Hafen von der HHLA-Tochter Metrans Hybrid-Lokomotiven im schweren Rangierbetrieb eingesetzt. Dank ihres Hybridantriebs sinken die Emissionen um bis zu 70 Prozent.